Behandlung

Um ausrmama 095eichend Zeit für Sie und Ihr Tier einplanen zu können, werden

alle Behandlungen nach vorheriger telefonischer Terminvergabe in der Zeit von Montag bis Freitag 8:00 Uhr – 12:00 Uhr und 15:30 Uhr – 18:30 Uhr.

Wir behandeln:

  • Kleintiere, wie z.B. Hunde und Katzen
  • Nagetiere, wie z.B. Meerschweinchen,Ratten, Degu, Hamster und Co.
  • Heimtiere, wie z.B. Kaninchen, Frettchen, Chinchilla
  • Vögel, wie z.B. Wellensittiche, Papageien
  • Exoten, wie z.B. Schildkröten, Leguane, Schlangen

Zu den Routinebehandlungen gehören:

  • Impfungen
  • Blutuntersuchungen
  • Lahmheiten
  • Verdauungsprobleme
  • Harnabsatzschwierigkeiten
  • Augen- und Ohrenprobleme
  • Zahnprobleme
  • Verletzungen
  • Bisswunden und andere Wunden
  • usw.

Um die Ursache für die Erkrankung Ihres Tieres herauszufinden, stehen uns neben den gängigen auch weitere, vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Blutuntersuchung, inkl. Notfalllabor im eigenen Haus
  • Röntgen
  • Ultraschall
  • CT (extern)

So gelangen wir zur Diagnose und können schließlich ihr Tier bestmöglich behandeln.